Einsatzgebiete:


Hier mehr zu PERMANON Aircraft 

 

 

Geringer Luftwiederstand dank Aircraft Supershine, dem Oberflächenschutz für die Luftfahrt, positiv getestet auf Hubschrauber, Segelflugzeugen, Propeller- und Düsenflugzeugen.

 

In den Zeiten von Massentourismus, internationalen Flugreisen und dem gestiegenen Passagieraufkommen weltweit, ist es äußerst notwendig die beanspruchten Nutzflächen im und außerhalb des Flugzeuges immer zuverlässig zu pflegen. Von den vielen im täglichen Dienst stehenden und operierenden Fluglinien wird eine moderne nach ökologischen Standards entsprechende gut aussehende Außendarstellung ihrer Flugzeuge erwartet, die ein hohes Maß an Funktionsfähigkeit, Pflege und Sicherheit symbolisiert. 

 

Im Außenbereich des Flugzeuges können Rußablagerungen und Gebrauchsspuren durch vorherige Versiegelung mühelos entfernt werden. Dies gilt auch für alle anderen Fluggeräte, vom Helikopter über das Ultraleichtflugzeug bis hin zu den Sportflugzeugen und Privatjets.

 

 

 

Hierfür steht unser Pflegeprodukt Permanon Aircraft !

 

Hoch frequentierte Orte im Außen- und Innenbereich des Flugzeuges oder Helikopters z.B:

 

  • Außenhülle mit starken Temperaturschwankungen
  • Propeller und Turbinen
  • Fahrwerk und mechanisches
  • Cockpit und Flugzeugküchen - Gepäckfächer und Stauklappen
  • Licht, Lüftung,und Servicetafeln
  • Sitzlehnen Monitore und Telefone
  • Bedienknöpfe etc. 
  • Flugzeugtoiletten
  • Babywickelräume
  • Armlehnen
  • Handgepäckablagen

 

In diesen Bereichen können durch die keimhemmenden Eigenschaften von Permanon Aircraft den allgemeinen Hygienestatus des Flugzeuges nachhaltig verbessern und die nachfolgenden Reinigungszeiten für Folgeversiegelungen werden erheblich verkürzt.

 

 

 

Bei der Versiegelung von Tragflächen ist eine lang anhaltende Wasserabstoßung zu beobachten. Permanon Aircraft wurde für die speziell im Flugbetrieb aufkommenden starken Temperaturschwankungen entwickelt.

 


 

Rasche und gründliche Anwendung leicht gemacht

Auf die Oberflächen, die geschützt werden soll, eine 5 % (1:20) Lösung auftragen oder aufsprühen. Mit einem Mikrofasertuch einreiben und trocken reiben. Es ist weder eine Reaktionszeit notwendig noch muss das Produkt eingerieben oder poliert werden. 

Dies ist eine deutliche Vereinfachung gegenüber den Mitbewerberprodukten. Sie erhalten so einen schützenden und glänzenden Effekt. Außerdem ist die Pflege/Reinigung in der Folge um bis zu 80 % erleichtert.

Dosierung:
  • Bei der Erstanwendung 3 % - 5 %.
  • Bei einer Auffrischung reicht eine 2 % - 3 % Lösung aus.

Bitte beachten:
  • Nach dem Mischen ist die Anwendungslösung mit Leitungswasser angesetzt ca. 3 Wochen haltbar.
  • 1 Liter Konzentrat ergibt ca. 50 Liter gebrauchsfertige Lösung bei 2%iger Konzentration.

 

Konzentrat und Ready to use:

Permanon Produkte sind hochkonzentriert und damit vor der Anwendung mit Wasser zu verdünnen. Bei den Ready to use Produkten hingegen handelt es sich um eine vorgefertigte, sofort anwendbare Mischung, das für dieses Produkt nicht zur Verfügung steht.

KONZENTRAT 100% pur

Alle Permanon Produkte sind Konzentrate und mit herkömmlichen Leitungswasser zwischen 3% - 5% mischbar. D.h. 5% also 50 ml müssen aus dem Konzentrat entnommen und mit 1.000 ml Wasser verdünnt werden. Bei 3% ergeben 500ml ca. 17 Liter gebrauchsfertige Lösung. Wichtig, die selbst hergestellte Lösung mit Leitungswasser ist ca. 3 Wochen haltbar.

 


Folge uns:

MASL GmbH

Schachenstrasse 9

9016 St.Gallen

Links